Newshosting Überblick

Top10Usenet ist ein weltweiter Experte für das Testen von Usenet-Anbietern. Unsere Tipps wurden auf TechRadar, LifeHacker, How-To Geek, Tom's Guide und anderen vorgestellt.

Urteil: 4.9 von 5

Newshosting wurde 1997 gegründet und ist einer der ältesten und vertrauenswürdigsten Usenet-Anbieter, der für die höchste Aufbewahrung, die meisten Serverstandorte, die schnellsten Geschwindigkeiten und die besten Servicefunktionen bekannt ist. Sie bieten derzeit Zugriff auf eine Aufbewahrungsfrist von 5291 Tagen in allen Binär- und Text-Newsgroups, was im Vergleich zu anderen unabhängigen Anbietern, die im Allgemeinen nur eine Aufbewahrungsfrist von einigen Monaten bieten, enorm ist. Aus Benutzersicht ist der Unterschied zwischen dem Zugriff auf eine Aufbewahrungsfrist von etwa 11 Jahren und einer Aufbewahrungsfrist von nur wenigen Monaten enorm – ein Unterschied von buchstäblich Milliarden von Artikeln.

Bewertungen der Newshosting-Kategorie

Vorhaltezeit 5/5
Leistung 5/5
privacy-icon Privatsphäre und Sicherheit 5/5
pricing-icon Preis 4.9/5
Einstieg 5/5

Vorteile

Nachteile

Newshosting-Funktionen

  • Retention-Wachstum – Newshosting bietet die beste Usenet-Retention in der Branche. Darüber hinaus sind sie einer der wenigen Anbieter, die in die Erweiterung ihres Servernetzwerks investieren, um das kontinuierliche Wachstum der Binär- und Textspeicherung zu unterstützen. Dies ist ein sehr kostspieliger Prozess, wenn man bedenkt, wie viel Speicherplatz erforderlich ist, um die riesigen Datenmengen zu speichern, die täglich ins Usenet hochgeladen werden. Aber Newshosting ist bestrebt, die höchste Kundenbindung für das beste Kundenerlebnis zu bieten. Dateien laufen nie ab, um Platz für neu hochgeladene Dateien zu schaffen.
  • Größtes Netzwerk – Newshosting betreibt mehrere Serverfarmen in Nordamerika und Europa. Usenet-Anbieter haben oft Server, die sich entweder in den USA oder in Europa befinden, aber mit Newshosting erhalten Sie beides. Es gibt auch keine Serverzugriffsbeschränkungen basierend auf Newshosting-Plänen – Benutzer mit jedem Plan können sich geografisch mit jedem Server verbinden, um optimale Verbindungsgeschwindigkeiten zu erzielen.
  • Privates Netzwerk – Newshosting besitzt und verwaltet seine eigenen Server und Infrastruktur. Dadurch haben sie die Möglichkeit, die Servicequalität für ihre Kunden zu kontrollieren.
  • Höchste Download-Geschwindigkeiten – Newshosting begann vor über 20 Jahren mit dem Aufbau seines Netzwerks und ist seitdem weiter gewachsen und hat es mit besseren Servern und effizienterem Routing verfeinert, um seinen Kunden die schnellsten Geschwindigkeiten zu bieten. Selbst während der Spitzenzeiten Ihres ISP (Internet Service Provider) mit Millionen von Benutzern in Ihrem Netzwerk, die streamen, im Internet surfen und spielen, erhalten Sie von Newshosting aufgrund der Größe, Geschwindigkeit und Effizienz des Netzwerks im Allgemeinen hervorragende Geschwindigkeiten.
  • Kostenlose Add-Ons – Newshosting-Kunden erhalten tolle Funktionen ohne zusätzliche Kosten, einschließlich eines kostenlosen Newsreaders mit integrierter Usenet-Suche. Datenschutzbewusste Kunden erhalten außerdem kostenlose SSL-Verbindungen zur Verschlüsselung ihres Usenet-Zugangs und bei bestimmten Tarifen ein kostenloses Zero-Log-VPN (Desktop-Software und mobile Apps ebenfalls enthalten).
rating-icon Bewertung 4.9 von 5
Vorhaltezeit 5818 Tage in allen Binär- und Text-Newsgroups
privacy-icon Sicherheit SSL und VPN
Rabatt 58 % Ersparnis
pricing-icon Preis 8,33 $/Monat
search-icon Usenet-Suche? Ja, Newsreader mit kostenloser Suche inklusive.

Um mehr über Newshosting und seinen Service zu erfahren, schauen Sie sich unten unseren ausführlichen Testbericht an oder klicken Sie hier, um zu deren Website zu gelangen.

Vorhaltezeit

Startdatum der Aufbewahrung 15. August 2008
Aufbewahrungsdauer 5818+ Tage
binary-icon Binär- und Textaufbewahrung Zugriff auf über 120.000 Newsgroups.

Die Aufbewahrung ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines Usenet-Zugangsanbieters. Unter Aufbewahrung versteht man die Zeitspanne (normalerweise in Tagen angegeben), die ein Usenet-Anbieter Dateien auf seinen Servern speichert. Die Aufbewahrungsdauer bei verschiedenen Usenet-Anbietern reicht von 100 Tagen bis über 10 Jahren. Was bedeutet das für Usenet-Kunden? Die Aufbewahrung bestimmt die Anzahl der Artikel, auf die Sie zugreifen können, und wie lange Sie darauf zugreifen können. Es bestimmt, wie viel „Usenet“ sich in Ihrem Usenet befindet.

Im Vergleich zu den meisten anderen Usenet-Anbietern bietet Newshosting mit Abstand die größte Bindung. Sie bieten derzeit eine Aufbewahrungsfrist von über 11 Jahren für alle Binär- und Textgruppen. Newshosting hat nicht nur die beste Kundenbindung, sondern steigert die Kundenbindung auch jeden Tag um einen Tag, was selten vorkommt, da es sich um einen sehr teuren Prozess handelt. Die zunehmende Aufbewahrung bedeutet, dass das Archiv der Dateien auf den Servern von Newshosting täglich wächst und Kunden Zugriff auf eine wachsende Datenbank mit Usenet-Artikeln haben.

Viele Anbieter, die ihre Bindung beschränken, gewähren ihren Kunden nicht einmal Zugriff auf ihre beworbenen Tarife. Leider ist es bei Anbietern üblich, Artikel auf ihren Servern zwischenzuspeichern. Das bedeutet, dass eine im Usenet gepostete Datei nur vorübergehend basierend auf der Anzahl der Zugriffe gespeichert wird. Wenn dieser Artikel in einem bestimmten Zeitfenster nicht von genügend Benutzern „abgerufen“ wird, löschen sie die Datei, um Platz für andere im Usenet veröffentlichte Artikel zu schaffen. Angenommen, Sie möchten etwas herunterladen, von dem Sie wissen, dass es letzten Monat im Usenet veröffentlicht wurde. Wenn Ihr Usenet-Anbieter feststellt, dass nicht genügend Personen auf die Datei zugegriffen haben, bevor Sie selbst darauf zugreifen, wird sie gelöscht und Sie haben kein Glück. Mit Newshosting müssen Sie sich darüber keine Sorgen machen. Mit der höchsten Kundenbindung in der Branche finden Newshosting-Kunden häufiger, wonach sie suchen.

Leistung

Newshosting Fast Usenet

Neben der Bindung ist die Geschwindigkeit von grundlegender Bedeutung für die Qualität eines Usenet-Dienstes. Sie zahlen viel Geld für Ihren Internetdienst und sollten damit rechnen, dass Sie beim Zugriff auf das Usenet die gesamte Bandbreite nutzen, für die Sie bezahlen. Hier bei Top10Usenet haben wir mit Google Fibre Zugang zu einigen der schnellsten Internetverbindungen der Welt und wir haben unsere Internetgeschwindigkeiten bei unseren Tests ernsthaft auf die Probe gestellt. Angesichts der Geschwindigkeit unserer ISP-Verbindung können wir mit Sicherheit sagen, dass etwaige Probleme mit der Usenet-Geschwindigkeit oder Ausfälle bei unseren Tests nicht auf uns selbst zurückzuführen sind.

Für unseren Test haben wir einen Newshosting-Plan erworben, der 60 SSL-verschlüsselte Verbindungen bereitstellte. Über einen fünftägigen Testzeitraum hinweg haben wir Artikel abgerufen, die sowohl vor Kurzem als auch vor vielen Jahren zu verschiedenen Tages- und Nachtzeiten gepostet wurden. Unsere Downloads liefen konstant mit sehr hohen Geschwindigkeiten. Wir haben nie einen Leistungsabfall oder Ausfälle erlebt. In puncto Download-Geschwindigkeit steht Newshosting ganz oben auf der Liste.

Privatsphäre und Sicherheit

Newshosting Free Newsreader

Eine Schlüsselkomponente beim Zugriff auf das Usenet ist die Newsreader-Software, das Portal zu Usenet-Newsgroups. In einigen Fällen sind diese Newsreader zusätzlich zu den Kosten für den Usenet-Zugang ein zusätzlicher Kostenfaktor. Bei Newshosting sind alle Pläne mit der kostenlosen Newsreader-App von Newshosting ausgestattet, einem der besten Newsreader auf dem Markt.

Newshosting-Newsreader-Funktionen:

Zur einfachen Einrichtung mit jedem Newshosting-Konto vorkonfiguriert
Integrierte Usenet-Suchmaschine
Vorschau in den Suchergebnissen, um einen Beitrag vor dem Herunterladen zu validieren
Verbindungsgeschwindigkeitsdiagramm
Newsgroup-Lesezeichen für eine schnelle zukünftige Anzeige
NZB-Importunterstützung

Privatsphäre und Sicherheit

Newshosting Usenet VPN

Datenschutzerklärungen sind in der Regel dicht, langwierig und nahezu unmöglich zu entziffern. Daher waren die klaren und prägnanten Datenschutzrichtlinien, die Newshosting auf seiner Website auflistet, ein Hauch frischer Luft. Newshosting ist ein „No-Log“-Dienstleister in Bezug auf Artikel-Pulls oder Artikel-Postings. Dieser Begriff kann für verschiedene Anbieter unterschiedliche Bedeutungen haben, aber im Fall von Newshosting sollte er Ihnen Vertrauen geben. Aus der Datenschutzerklärung auf ihrer Website:

„Newshosting überwacht unsere Server im erforderlichen Umfang, um sicherzustellen, dass hohe Wartungsstandards eingehalten werden. Newshosting überwacht oder zeichnet Ihre Online-Aktivitäten nicht auf. Wir überwachen nicht, in welchen Newsgroups Sie posten oder von welchen Sie herunterladen, oder was Sie in die von Ihnen geposteten Nachrichtenartikel einfügen.“

Dies ist in etwa die größtmögliche Transparenz, die mit einer Datenschutzerklärung möglich ist. Newshosting bietet auch 256-Bit-SSL-gesicherte Downloads, was der Industriestandard für Verschlüsselung ist und bei Usenet-Anbietern üblich ist.

Was Newshosting jedoch wirklich hervorhebt, ist die Bereitstellung eines kostenlosen Zero-Log-VPN-Dienstes für zusätzlichen Datenschutz. PrivadoVPN, der Zero-Log-VPN-Partner von Newshosting, sichert den gesamten Webverkehr wie Usenet, E-Mail und Online-Streaming, indem er Ihnen eine anonyme IP-Adresse von einem anderen geografischen Standort zuweist und Ihren gesamten Datenverkehr über einen verschlüsselten VPN-Server leitet. Es blockiert außerdem Werbung, schützt Sie vor Malware und verhindert, dass Sie auf Websites zugreifen, die eine potenzielle Bedrohung für Ihre Cybersicherheit darstellen.

Wenn Sie sich für Newshosting entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie sich unser exklusives Rabattangebot sichern, das nur über Top10Usenet verfügbar ist. Bei diesem unbegrenzten Plan erhalten Sie das Zero-Log-VPN kostenlos inklusive (regulär 4,99 $ pro Monat).

Preis

Newshosting Inexpensive Usenet

Für die Premium-Funktionen, die Sie erhalten, ist Newshosting zu einem wettbewerbsfähigen Preis erhältlich. Die Pläne beginnen bei 10 US-Dollar pro Monat für 50 GB Downloads und steigen auf 19,95 US-Dollar pro Monat für den unbegrenzten XL Powerpack-Plan, der ein kostenloses Zero-Log-VPN beinhaltet. Sie erhalten unseren exklusiven Rabatt auf den XL Powerpack-Plan und sparen 58 % auf Ihr Abonnement. Das sind nur 8,33 $/Monat für einen unbegrenzten Jahresplan, der alle folgenden Funktionen beinhaltet:

  • Unbegrenzte Downloads
  • Keine Geschwindigkeitsbegrenzung
  • 100 Verbindungen
  • 256-Bit-SSL-Verschlüsselung
  • Zugriff auf alle Aufbewahrungsfristen – derzeit5818 Tage
  • Zugriff auf alle US- und EU-Server
  • Kostenloser Newsreader mit Suche
  • Kostenloses Zero-Log-VPN

Zur Erinnerung: Wenn Sie sich für ein Konto anmelden, sichern Sie sich unbedingt den Rabatt hier .

Fazit

Wahl der Redaktion

Nach eingehender Prüfung wird Newshosting seinem Ruf als Top-Usenet-Anbieter mehr als gerecht. Es bietet ein Premium-Erlebnis zu einem wettbewerbsfähigen Preis und setzt den Standard für die Branche. Die Download-Geschwindigkeit und Leistung von Newshosting sind außergewöhnlich, ihr Engagement für Datenschutz und Sicherheit ist bewundernswert und ihre Bindung ist die beste auf dem Markt.

Wenn Sie neu im Usenet sind, ist Newshosting ein guter Ausgangspunkt. Wenn Sie ein Usenet-Experte sind und einen Wechsel vornehmen möchten, bietet Newshosting alles, was Sie als unbegrenzter Usenet-Anbieter benötigen. Newshosting liefert auf ganzer Linie und wird aus gutem Grund wärmstens empfohlen.

Lesen Sie mehr Usenet Provider Bewertungen

4.5/5
4.5/5
4.5/5
4/5