NZBGet-Rezension

NZBGet Review by Top10Usenet.

Vorteile

Nachteile

Newshosting Usenet Provider Logo

Holen Sie das Beste aus Ihrem Usenet heraus. Sparen Sie 58 %, wenn Sie sich über unseren Link für Newshosting anmelden.

NZBGet: Schnell, einfach und unkompliziert

NZBGet ist ein sehr beliebter Newsreader, der auf den Listen der Top-Usenet-Software durchweg einen Spitzenplatz belegt. Das ist ehrlich gesagt nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass es kontinuierliche Service-Updates und regelmäßige Veröffentlichungen neuer Funktionen gibt.

Dieser binäre Open-Source-Newsreader ist eine beeindruckende Plattform. NZBGet ist unter anderem für seine hohen Sicherheitsstandards, geringen Ressourcenverbrauch und plattformübergreifenden Fähigkeiten bekannt.

Wenn man all das bedenkt, ist es ziemlich erstaunlich, dass es kostenlos ist.

NZBGet: Die Dinge, die wir mögen

Leistung

Das Usenet kann für Neulinge verwirrend wirken, aber NZBGet macht es viel einfacher. Zum einen erfordern Usenet-Downloads häufig viel Rechenleistung und verlangsamen Ihr lokales System. Glücklicherweise ist NZBGet in C++ geschrieben, was dazu beiträgt, die Download-Geschwindigkeit zu beschleunigen und den Gesamtsystemaufwand zu reduzieren. Dies hat dazu beigetragen, dass sich NZBGet einen Ruf für starke Leistung, Effektivität und vielfältige Anpassungsoptionen erworben hat.

Ein weiteres Highlight von NZBGet besteht darin, dass weniger Speicher für die Funktion benötigt wird, sodass Geräte mit geringem Stromverbrauch mit Newsgroups interagieren können. Dies ist besonders nützlich für Benutzer, die für die Abwicklung ihrer Downloads ältere Geräte oder sogar einen Raspberry PI verwenden möchten.

Barrierefreiheit auf mehreren Plattformen

Der geringe Ressourcenbedarf von NZBGet ermöglicht eine effektive Ausführung auf praktisch jedem Gerätetyp: herkömmliche PCs, Raspberry PIs, NAS-Geräte, SAT-Receiver, Mediaplayer, WLAN-Router und viele mehr. Tatsächlich ist auf einigen Systemen NZBGet vorinstalliert, oder Sie können es jetzt sogar direkt aus dem App Store herunterladen.

Darüber hinaus kann auf diesen Client über eine Weboberfläche zugegriffen werden, die es Ihnen nativ ermöglicht, Feeds aus der Ferne zu verwalten, Downloads zu überwachen, NZBs hinzuzufügen und vieles mehr. Ihre Remote Procedure Call (RCP) API ermöglicht dem Newsreader die Integration in eine Vielzahl von Drittanbieter-Apps. Wenn Sie geschickt sind, können Sie diese Funktion problemlos nutzen, um eine Handvoll Aufgaben weiter zu automatisieren.

Automatisierung

Während die Meinung von Quelle zu Quelle unterschiedlich ist, macht NZBGet für einen kostenlosen Newsreader die Interaktion mit dem Usenet sehr einfach und automatisiert mehrere wichtige Aufgaben. Downloads, Entschleierungsarbeiten, Überprüfungen, Reparaturen und Extraktionen werden sehr einfach durchgeführt, wenn nicht sogar für Sie erledigt. Regelmäßige Updates sorgen zudem dafür, dass die Plattform auf höchstem Sicherheitsniveau läuft.

Usenet NZB-Suche

Angesichts der Menge an Inhalten, die im Usenet verfügbar sind, ist es entscheidend, den richtigen Indexer zu finden. Zum Glück gibt es unzählige Indexierer zur Auswahl. Jeder Indexer ist individuell konfiguriert, um Usenet-Binärdateien zum einfachen Abrufen in organisierten Bibliotheken anzuordnen. Sie unterscheiden sich alle in Bezug auf Funktionen, Inhalt und Geschwindigkeit.

Die beste Option besteht darin, mehrere verschiedene Indexer und einen Newsreader zu erwerben, der sie alle auf einmal integrieren kann, was mit der API von NZBGet möglich ist. Bei richtiger Planung erhalten Sie durch die Kombination vieler Indexer eine robuste Usenet-Suchlösung.

All diese Faktoren machen NZBGet zu einer der leistungsstärksten verfügbaren clientseitigen NZB-Suchen, die sowohl kostenlos als auch Open Source ist.

Was uns an NZBGet weniger gefällt

Wie bei den meisten Open-Source-Diensten müssen die zusätzlichen Funktionen selbst konfiguriert werden. Neue Benutzer werden feststellen, dass native Usenet-Clients, wie sie bei Anbietern wie Newshosting und Easynews enthalten sind, leichter zu erlernen sind.

Zweitens: Während Sie bei NZBGet eine sehr leidenschaftliche Community-Unterstützung finden, ist die Benutzerbasis nicht so groß wie bei SABnzbd. Es ist erwähnenswert, dass die Community angesichts all ihrer starken Funktionen jeden Tag wächst, aber zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels noch nicht robust genug für unsere umfassende Unterstützung ist.

Schließlich unterstützt dieser Newsreader nur NZB-Dateien und verfügt über keine integrierte Suchfunktion für andere Beiträge, was für manche eine Unannehmlichkeit sein kann.

Fazit

NZBGet ist eine großartige Option für Leute, die einen Usenet-Newsreader suchen, der leistungsstark genug für erfahrene Benutzer, aber einfach genug für Anfänger ist. Du kannst damit wachsen. Besonders gefällt uns die elegante Benutzeroberfläche, die die hohe Geschwindigkeit und Effizienz des Downloaders ergänzt.

Wir sind nicht überrascht, dass dies eine der am schnellsten wachsenden Plattformen auf dem Markt ist. Es ist kostenlos, Open Source und entwickelt sich rasant weiter. Es benötigt außerdem weniger Ressourcen als Programme, die auf Python laufen.

Offensichtlich wurde diese Plattform im Hinblick auf Effizienz entwickelt. NZBGet ist beispielsweise äußerst effektiv bei der Dateireparatur, -überprüfung und -entschleierung. Es verwendet native Algorithmen, um alles intern zu sortieren, anstatt sich auf externe Programme zu verlassen, die den Prozess verlangsamen.

Zweifellos werden wir noch viel mehr von NZBGet hören, da die aktuellen Funktionen des Programms verbessert und neue veröffentlicht werden. Wir sind gespannt auf die Weiterentwicklung dieses Programms, das sich für Effizienz einsetzt. Insgesamt ist NZBGet ein Newsreader, mit dem Sie unserer Überzeugung nach zufrieden sein werden.

Newshosting Usenet Provider Logo

Erhalten Sie mit Newshosting Zugriff auf mehr Usenet-Inhalte als jeder andere Anbieter. Nutzen Sie unseren Link, um noch heute 58 % zu sparen.

Erste Schritte mit NZBGet

NZBGet verfügt über einen unkomplizierten Download-Prozess. Auf dem Konfigurationsbildschirm können Sie Optionen wie Sicherheit, Localhost, Protokollierung, RSS-Feeds usw. auswählen. Sie müssen Ihre Newsserver-Details wie Ihren Hostnamen, Benutzernamen/Passwort und Verschlüsselung einrichten.

Um NZBs herunterzuladen, wählen Sie einfach „Hinzufügen“ und wählen Sie, ob Sie von einer URL oder Ihrem lokalen Laufwerk herunterladen möchten. Sobald Sie die Datei hinzugefügt haben, wird der Download sofort gestartet. Einfach und schmerzlos.

Top10Usenet

Top10Usenet

Top10Usenet ist darauf spezialisiert, Ihnen Bewertungen von Usenet-Diensten zu bringen.